2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn sie hier klicken, wird das Facebook Plug-In geladen und sie können ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen.
fitnesspark_news
 
bring-bewegung-in-deinen-alltag-internetseiten
 
tag-des-schokoladenmilchshakes-internetseiten
 
hitze-ist-keine-ausrede-internetseiten
 
affentheater-internet
 
auf-die-beine-fertig-los-internetseite
 
mehr-power-im-alltag
 
 trainingsmatte-statt-badetuch-internets
mit-ruckenschmerzen-macht-fast-jeder-in-seinem-leben-einmal-bekanntschaft
sonne-tanken
 
schlanker-grill-_internetseite_
wenn-die-temperaturen-wieder-jenseits-der-25-grad
 
 
morgenstund-hat-gold-im-mund-internet
cheat-days-text-internetseiten
 
wenig-kohlenhydrate
 
 3-tipps-fur-einen-flachen-bauch
cholesterin-1
 
fitter-korper_-fitter-kopf
 
 
keine-macht-dem-blues 
heuschnupfen-und-fitnesstraining
 
faszien-fruhling
 
trinken-sie-sportlich
 
ein-starker-rucken-kann-auch-entzucken
 
fruhlingserwachen-post-facebook
news-januar21_1

Fit @home!

Die aktuelle Zeit ist eine große Herausforderung für eure Fitness – durch Home Office, social distancing und geschlossene Fitnesstudios. Wir unterstützen euch jedoch dabei, fit und gesund durch diese Zeit zu kommen. Denn Training ist jetzt wichtiger denn je, unser Körper braucht regelmäßige Bewegung, um gut funktionieren zu können. Unsere Tipps für dein Training daheim:

  1. Zeit schaffen: Bereits zweimal am Tag 15 Minuten Training halten Sie daheim fit und beweglich. Plane diese Zeit bewusst in deinen Tagesablauf ein. Am besten, rollst du direkt morgens die Trainingsmatte aus und trainierst mit uns. Solltest du am Morgen keine Zeit finden, lege alle Utensilien für später schon bereit.
  2. Ziel abstecken: Je nach Ziel, Zeit und Trainingswunsch such dir das passende Workout heraus. Zur geistigen Erholung und Entspannung, zur Dehnung und Lockerung und natürlich zur Aktivierung der Muskeln und des Herz-Kreislauf-Systems. Alles, was es dazu braucht, ist die im Homeoffice obligatorische Internetverbindung. Dank unserer vielfältigen individuellen Kurse ist für dich definitiv etwas dabei und du kannst sogar mit deinem Trainer aus dem Studio trainieren.  
  3. Variationen planen: Wir empfehlen eine Einheit mit Lockerungs- Dehnungs- und Entspannungsübungen und eine Einheit, in der Sie die Muskeln kräftigen und das Herz-Kreislauf-System stärken. Aber auch hier sorgen wir für euch mit unserem E-Mail-Newsletter und der entsprechenden Abwechselung in deinem Kursprogramm.

Übrigens: Du brauchst nicht unbedingt teures Equipment, um daheim fit zu bleiben. Zwei Wasserflaschen fungieren jetzt als Hanteln und Übungen mit dem eigenen Körpergewicht (Kniebeuge, Liegestütze, Hampelmänner, Burpees) sind nach 20-30 Wiederholungen anstrengend, effektiv und fordernd genug!

 

 

SCHON ARONIABEEREN PROBIERT?

 

Diese „Power-Beere“ stammt aus Nordamerika und hat es in sich: ihre sekundären Pflanzenstoffe (Flavonoide), so genannte Anthocyanen, sorgen für die violette, fast schwarze Färbung. Sie machen die Aronia zusammen mit wertvollen Antioxidantien, Vitaminen, Bioflavonoiden und Polyphenolen zum einheimischen Superfood und verteidigen deinen Organismus gegen freie Radikale und stärken deine Abwehr.

 

Anthocyanidingehalt von Beeren (pro 100 g):

Aroniabeeren: 800 mg

Süßkirschen 180 mg

Weintrauben, blau 165 mg

Erdbeere 30 mg

 

Die kleine Beere schmeckt säuerlich herb und ist besonders lecker in Früchtetee oder in Quark gemischt mit anderen Früchten. Besonders beliebt ist ihr Saft - pur, verdünnt oder mit anderen Säften gemischt. Diesen kannst du verzehrfertig auch in Bio- oder Demeter-Qualität kaufen.

news-januar21_2
eLcWXPl5gbARqwhv